Für Smartphones, Tablet-PCs, Windows Phone: Ersatz-Menü
Datenschutzerklärung

>>> 17.08.2019: Neuigkeiten (News) ... Hier klicken

Funktionsvielfalts-Nahaufnahme: Saba HiFi-Studio Freiburg

In Bearbeitung!

 

... technische Daten im Online-Museum

... zurück zum Nahaufnahme-Menü

 

Dieses transistorisierte Spitzengerät von 1966 verfügte eine große Bedien-Bandbreite, wie sie von damaligen Konkurrenzprodukten nicht angeboten wurde. Ungewöhnlich die Pegeleinstellbarkeiten und Umschaltmöglichkeiten der Signalwege. Diese Zusatzfunktionen "verbargen" sich hinter einer Service-Klappe an der Geräte-Vorderseite.

 

Natürlich verfügte das Radiogerät über einen Motorsuchlauf und einen Schnellauf und 3 Kurzwellenbereiche.

 

Die NF-Ausgangsleistung von 30 Watt Sinung pro Kanal war damals schon beachtlich. HF-Stereo eingebaut, drahtgebundene Fernbedienung ein weiteres Qualitätsmerkmal. Allerdings war der Prein von knapp 2000 DM auch bemerkenswert.

 

 

Die folgenden Service-Heft-Auszüge zeigen diese Möglichkeiten des einzigartigen Saba-Flaggschiffes auf:

 

 

Auf die Photo klicken

Zahlen-Erklärung weiter unten

Saba HiFi-Studio Freiburg

 

 

hifi-studio-freiburg-details-0.jpg

Rückseite Variante 1

 

 

Saba Hifi-Studio Freiburg

Rückseite  Variante 2

 

 Saba Hifi-Studio Freiburg

Bedienelemente und Buchsen hinter Klappabdeckung.

 Zwei Varianten.

 Saba Hifi-Studio Freiburg

Saba Hifi-Studio Freiburg

Schaltungsauszug: NF-Endstufen.

Kopplung der Treiberstufen an die Endstufen über Transformatoren.

(In späteren Jahren wurde in HiFi-Geräten die Trafokopplung vermeiden)

 

 

hifi-studio-freiburg-details-8.jpg

 

... zurück zum Online-Museum: Saba HiFi-Studio Freiburg

 

26.10.2016 / 28.100.2016

© 1996/2019 Wumpus Welt der Radios. Rainer Steinführ, WGF | Besucherzähler: 2.316.488

Kontakt & Impressum | Sitemap | Admin-Login | Seitenanfang ↑