Für Smartphones, Tablet-PCs, Windows Phone: Ersatz-Menü
Datenschutzerklärung

>>> 17.08.2019: Neuigkeiten (News) ... Hier klicken

Ausstellung

        1441 Exponate im gesamten Online-Museum.

Sortierung nach Baujahr. Letzte Bearbeitung: 10.08.2019


Bitte, wenn vorhanden, "weitere Ansicht", "Details 1" und "Details 2" beachten.








AOR

Modell:AR3030
Herstellungsjahr:1994
 
Beschreibung
Hochleistungs-Empfänger mit Linear-Eingangsteil, hoher 1. ZF und Oktav-Filtern. Aussteuerungsfester Dioden-Quartett-Mischer. Rauscharmer temperatur-komensierter PLL-VFO. Intercept point 3. Ordnung 30 dB. Als Zubehör wurde ein VHF-Konverter angeboten.
Empfindlichkeit: Bis 50 kHz 1 uV, 540-1,8 kHz 5 uV, über 1,8 kHz 0,5 uV.

Der Lautsprecher strahlt nach unten, die Lautsprecherblende an der Vorderseite leitet nur den "Rückwärtsschall nach aussen, funktioniert aber recht gut.

Zwar hat das Gerät nur einen Synchrondemodulator für beide Seitenbänder (im Gegensatz z.B. zum Sony ICF-2001D) gleichzeitig, trotzdem wird die Verständlichkeit bei kritischen Signalen in Bezug zu "AM" angehoben.

Auch "Details 1 (PDF)" beachten.
 
Technische Daten
Geräteart:Kommunikations-Empfänger
Empfänger:Doppelsuper (51665 kHz / 455 kHz)
Sender:-
Bänder:30 kHz - 30000 kHz
Betriebsarten:AM via Collins-Filter (6 khz), S.AM, SSB (2,4 kHz, auch bei AM schmal), CW (es gab ein schmaleres optionales 500 Hz-Filter optional) , Schmalband-FM, FAX
Leistung:NF 1,8 Watt an 8 Ohm. Metallgehäuse, schräg aufstellbar.
Komfort:2 VFOs. BFO-Pitch. Produkt- und Synchrondetektor für beide Seitenbänder zugleich. Squelch, Tonblende, ZF-Regelung auch manuell, zwei Regelzeitkonstanten. Abschwächer 10 und 20 dB, Scan, 100 Speicherkanäle. 2 Quarzfilter und für AM mechanisches Collins-Filter. Frequenz-Direkteingabe-Option.
Spannungen:Batterie für Kurzbetrieb (8 x AA), externes Netzeil
Anschlüsse:Ohrhörer (Frontseite), RS232C, AUX, 12 Volt, SP, FAX, LW /HF (BNC), VHF (BNC), Ground, Wire-Antenna
Gewicht:2,2 kg (ohne Batterien)
Maße:25 x 9 x 24 cm
Bemerkung 1:Antenne: hochohmig und Koax 52 Ohm. Abstimmschritte: 1 MHz, 1 kHz, 100 / 10 / 5 Hz.
Bemerkung 2:Beleuchtetes Display, S-Meter, RS232-Schnittstelle für damalige PC-Steuerung, DDS-Synthesizer
Bemerkung 3:Spiegelfrequenz-Unterdrückung - 70 dB. Damaliger Preis ca. 2000 DM. Made in Japan.
Gruppe:(Weltempfänger), (Tropenband) , (E)
Details 1:als PDF-Datei anzeigen ...
Details 1:anzeigen ...
Details 2:anzeigen ...

weitere Ansicht


 

 

Hinweise  /  Umfangreiche Suchfunktionen  /   Gesamtliste aller Exponate  / Unbekannte Begriffe?

Für die Richtigkeit gezeigter Schaltbilder oder technischer Daten wird keine Garantie übernommen!

Hat Ihnen das Online-Museum gefallen? Wie wäre es mit einem Eintrag in das Gästebuch?


© 1996/2019 Wumpus Welt der Radios. Rainer Steinführ, WGF | Besucherzähler: 2.321.308

Kontakt & Impressum | Sitemap | Admin-Login | Seitenanfang ↑