Für Smartphones, Tablet-PCs, Windows Phone: Ersatz-Menü
Datenschutzerklärung

>>> 21.01.2018 Neuigkeiten (News) ... Hier klicken

Historische Radioprogramme. Was wurde damals gesendet? Beispiele aus verschiedenen Jahren

Radio / Rundfunk hatte in den frühen Jahren eine viel größere Bedeutung als heute. Heute hat man u.a. die Auswahl zwischen Fernsehen, Internet, Radio zur Unterhaltung.

 

Um 1923 war RADIO en völlig neues Medium. Wer sich ein Radio leisten konnte, wollte natürlich auch wissen, was an den verschiedenen Tagen gesendet wurde. Radio-Programmzeitschriften kamen diesem Bedürfnis nach.

 

Der Musikgeschmack war damals deutlich anders als heute. So stand Tanzmusik, Operette und Operette weit vorn in der Publikumsgunst. Es gab eine große Zahl von Orchestern, die bald gern im Rundfunk auftraten und damit auch hofften, daß der Schallplattenverkauf sich erhöhte.

 

 

 

Programm vom Montag, 25.08.1924


Station: Berlin  Voxhaus
(Erste deutsche Rundfunkstation)

Station: Frankfurt a. M.

Station: Hamburg
Norag *

10:00  Bericht über aktuelle Großhandelspreise
10:15  Nachrichten
12:15  Börsenbericht
12:55 Zeitsignal
13:05 Nachrichten
14:15 Börsenbericht
17:30-1900 Musik (Berliner Funk-Kapelle.)
19:30 Sprachkurs deutsch / englisch
20:10  Lesung von Professor Weitz "Aus des Handwerks Jugendzeit"
21:00-22:00 Gesangsabend

11:10 Wirtschaftsbericht
11:55 Zeitsignal

12:00 Nachrichten
16:10  Wirtschaftsbericht
16:30-18:00 Nachmittag mit Musik und Gesang
19:30 Lesung des Polizei-Inspektors Hader "Radio und Kriminalität"
20:00  Lesung von Herrn Stahl "Rückblick auf die Hans-Sachs Festspiele"
20:30 Kammermusik
21:30 Nachrichten, Wetterbericht
21:50  Technik-Bericht
21:55 Zeitsignal
21:56 Hausfrauenbericht
22:00-23:00 Volksmusik

6:55-7:00 Zeitsignal
7:00 Wetterbericht, Nachrichten
8:00 Lesung "Verstärkerröhren"
13:00 Börsenbericht
15:45 Börsenbericht
16:00  Navigation broadcast, criminology broadcast.
16:30  Lyrik von  Wilhelm Rabe
18:00  Wetterrundfunk
19:45 Großhandelspreise
20:00 Schubert und Goethe
22:00  Wetterbericht, Nachrichten
22:05  Sportnachrichten
22:30-23:30 Norag Hausmusik

Aus der Zeitschrift "Der deutsche Rundfunk"

 

* NORAG = Nordische Rundfunk AG

 

Berliner Rundfunkprogramm vom Sonntag, dem 26. Oktober 1928

Station: Funkstunde, Voxhaus
 
  • radio-1923.jpg8.55 Stundenglockenspiel der Potsdamer Garnisonskirche
  • 9.00 Morgenfeier. Wege zur inneren Freude - durch Heim und Ehe
  • 12.00 Morgenfeier der Jugend. Uebertragung aus dem Pleanrsaal des Herrenhauses. Gertrud Epsetein, Walter Meckauer
  • 14.30 Für den Landwirt. Wochenrückblick, Wettervorhersage, die Zucht und Haltung der landwirtschaftlichen Nutztiere.
  • 15.30 Märchen. Der Geist im Glas. Das Wasser des Lebens. Die Sterntaler. Gelesen von Adele Proesler
  • 16.00 Vortrag. Meister der Diplomatie. Dr. Max Hochdorf
  • 16.30 Nachmittagsunterhaltung. Ouvertüre zur Operette "Die schöne Helena". Fideles Wien, Walzer. Finale Oper Aida. Die Wiener Sängerknaben
  • 18.30 Werbenachrichten
  • 18.40 Gute Ratschläge für Herrenfahrer. Werbevortrag
  • 19.00 Vortrag. Das Land der Edda. Theodor Kappstein
  • 19.30 Vortrag. Die Bedeutung des Reichsarbeits-Ministeriums
  • 20.00 Abendunterhaltung. Berliner Funkorchester. Dirigent Bruno Seidler-Winkler
  • 21.00 Ludwig van Beethoven. Synphonie Nr. 5. c-moll, op. 67
  • 21.30 Eugen d´Albert. Aschenputtel, kleine Suite für Orchester in fünf Sätzen, op. 33
  • Danach Wetterdienst, Tagesnachrichten, Zeitansage, Sportnachrichten
  • Danach bis 0.30 Tanz-Musik, Kapelle Marek Weber.

Entnommen der "Funk-Stunde" Nr.44 vom 26 Oktober 1928

 

Berliner Rundfunkprogramm vom Sonnabend, dem 9. Juli 1932

Station: Berliner Funkstunde (Sender Witzleben 716kHz) Station: Deutschlandsender (Deutsche Welle) Koenigs Wusterhausen bei Berlin, 183 kHz
  • 6.00 Funkgymnastik
  • 6.15 Frühkonzert. Kleines Orag-Orchester. Dirigent Eugen Wilcken.
  • 9.45 Wetter und Tagesnachrichten
  • 10.10 Bericht über die Kleinhandelspreise der wichtigsten Lebensmittelpreise.
  • 10.35 Werbenachrichten
  • 11.00 bis 13.00 aus Koenigsberg Mittagskonzert. Kleines Orag-Orchester.
  • 12.30 Wettermeldungen für den Landwirt.
  • 13.05 Werbenachrichten
  • 13.30 Wetter und Tagesnachrichten, Wasserstände
  • 14.00 Zwei bekannte Tanzorchester (Schallplatten) 1. Paul Godwin. 2. Barnabas von Gecty.
  • 14.55 Tendenzbericht der Berliner Boerse
  • 15.00 Landwirtschaftsboerse
  • 15.20 Kinder-Kalender von Irmgard von Faber du Faur.
  • 15.40 Akademiker und Arbeitslosigkeit
  • 16.05 Orchesterkonzert. Dirigent Ludwig Preiss
  • 17.05 Die Erzählung der Woche. Sprecher Curt L. Heymann
  • 18.10 Programm der Aktuellen Abteilung
  • 18.30 Für den Siedler und Kleingärtner
  • 18.45 Die Funkstunde teilt mit...
  • 18.50 Stimme zum Tag
  • 19.00 Beethoven. Sonate a-dur. op. 69
  • 19.20 Ausschnitt aus dem Abschiedssportfest der deutschen Olympiamannschaft
  • 19.50 Aus Koenigsberg: Ostpreussen, Wälder und Seen.
  • 20.35 Ost-West. Funk-Potpourri. Louis Graveur singt.
  • 22.05 Wetter, Tages- und Sportnachrichten
  • 22.10 bis 0.30 Tanzmusik. Kapelle Egon Kaiser
  • 5.45 Wetterbericht für die Landwirtschaft
  • 6.00 Funkgymnastik
  • 6.15 Widerholung des Wetterberichtes für die Landwirtschaft
  • 6.15 bis 8.00 Frühkonzert
  • 11.00 Stunde der Unterhaltung. Erzähungen
  • 12.00 Wetterbericht für die Landwirtschaft
  • 12.15 Schallplattenkonzert
  • 12.55 Nauener Zeitzeichen
  • 13.35 Neueste Nachrichten
  • 14.00 Konzert
  • 15.00 Wie kann ich am besten meine Lebensversicherung aufrechterhalten?
  • 15.30 Wetter und Börsenberichte
  • 15.45 Frauenstunde
  • 16.00 Eine Reise durch die Alpen vor 500 Jahren
  • 16.30 Nachmittagskonzert aus Hamburg
  • 17.30 Viertelstunde für die Gesundheit
  • 17.50 Die deutsche Nordseelandschaft
  • 18.05 Musikalische Wochenschau
  • 18.30 Forschung und Heldentum
  • 18.55 Wetterbericht für die Landwirtschaft
  • 19.00 Wahrscheinlichkeit und Kausalität. Prof. Reichenbach.
  • 19.30 Stille Stunde. Liebesidylle
  • 20.00 Lustiger Abend. Aus Koeln.
  • 22.30 Wetter, Tages- und Sportnachrichten.
  • 22.35 bis 0.00 Nachtkonzert. Das Rundfunkorchester. Leitung Gustav Goerlich.

Entnommen der "Funk-Woche" Nr.27 vom 3-9. Juli 1932

 

 

 


- Anklicken -

 

RIAS-Programm vom Sonntag, dem 12. Februar 1950

Station:  RIAS , Berlin
  • send-riasx.jpg5.30 Morgenspruch
  • 5.40 Sendung für Mitteldeutschland
  • 6.00 Frühkonzert
  • 6.30 Kurznachrichten, dann Morgenmusik
  • 8.00 Katholische Morgenfeier
  • 8.45 Evangelische Morgenfeier
  • 9.15 Unterhaltungsmusik, heiterer Auftakt
  • 10.00 Die RIAS-Kinder besuchen Onkel Tobias (eine Sendung, die der WEBmaster oft gehört hat)
  • 10.30 Lieder und Madrigale
  • 10.45 Vom alten und neuen Berlin
  • 11.00 Die Bachkantate Nr. 18, das Rias-Kammerorchester
  • 11.45 Die Stimme der Kritik
  • 12.00 Mittagskonzert, 1.Teil
  • 12.30 Nachrichten, Kultur-Nachrichten
  • 12.35 Kommentar
  • 12.45 Mittagskonzert, 2. Teil. Das Unterhaltungsorchester Hans Carste.
  • 13.45 Die Geschichte vom Kapuziner-Aeffchen Owaschi
  • 14.00 Musik-Kritik am Mikrophon. Anschliessend Streichquartett
  • 15.00 Abraham Lincoln.
  • 15.15 Sonntagsnachmittags-Konzert
  • 16.30 Sport und Musik
  • 17.45 Berliner Pressespiegel
  • 18.00 Die mündliche Antwort
  • 18.15 Unterhaltungsmusik
  • 19.00 Die Stimme Amerikas
  • 19.30 Nachrichten, Kommentar
  • 19.45 Sportnachrichten
  • 20.00 Europa-Viertelstunde
  • 20.15 "Der arme Jonathan"
  • 21.50 "Greewood überlistet das Schicksal"
  • 22.30 Nachrichten
  • 22.45 Berlin am Sonntag
  • 23.00 Mein Herz ist voll Musik. Tanzmusik.

Entnommen dem "Radio-Almanach" Nr.7 vom 12.2.1950

 

Berliner Rundfunkprogramme vom Sonnabend, dem 30. April 1955

Station: RIAS  I. 989 KHz, Drahtfunk 245 KHz, 6005 KHz, 88.8 MHz Station: SFB, Sender Freies Berlin I. 566 KHz, Drahtfunk 291 kHz. 90.5 MHz
  • rias8.jpg5.00 Kurznachrichten
  • 5.05 Frühmusik
  • 5.30 Kurznachrichten
  • 5.35 Werktag der Zone
  • 5.45 Frühmusik
  • 6.00 Informationen aus der sowjetischen Besatzungszone
  • 6.05 Jugend spricht zur Jugend
  • 6.30 Nachrichten
  • 6.40 Der Tag beginnt
  • 6.45 Die Stimme Amerikas
  • 7.00 Sympathien durch Melodien
  • 7.30 Nachrichten
  • 7.40 Jugend spricht zur Jugend
  • 8.15 Berlin am Morgen
  • 8.30 Nachrichten
  • 8.40 Haben Sie 5 Minuten Zeit?
  • 8.45 Die klingende Drehscheibe. Morgenmusik von Schallplatten.
  • 9.30 Nachrichten
  • 9.40 Jugend im Beruf
  • 10.00 Schulfunk.
  • 10.45 Instrumentalmusik
  • 11.00 Kurzweil vor Zwölf. Ray Martin mit seinen Solisten
  • 11.30 Mittagskonzert
  • 12.20 Für die Landbevölkerung
  • 12.30 Nachrichten
  • 12.40 Berliner Blitzfunk
  • 12.45 Mittagskonzert
  • 13.30 Nachrichten
  • 13.40 Zur Politik des Tages
  • 13.45 Für die freie Wirtschaft (Werbefunk)
  • 14.00 Wirtschaftspolitischer Kommentar von Dr. Anton Schoepke
  • 14.10 Beschwingte Melodien
  • 14.30 Märchenfunk
  • 15.00 Im Maien, im Maien die Vögelein singen. Volkslieder
  • 15.30 Mensch und Arbeit
  • 15.50 Die bunte Palette
  • 17.25 Programmvorschau
  • 17.30 Bitte wann - Bitte wo (Werbefunk)
  • 17.45 Pressespiegel
  • 18.00 Sportvorschau
  • 18.10 Musik zum frohen Wochenende
  • 18.30 Berlin am Abend
  • 18.45 Berliner Probleme
  • 19.00 Nachrichten, Kommentare und Berichte
  • 19.30 Wenn es Mai wird. Ein musikalischer Bummel durch den Frühling. Rias Tanzorchester, Hans Carste
  • 21.00 Nachrichten
  • 21.15 Über gesamtdeutsche Fragen.
  • 21.30 Abendveranstaltung des Deutschen Gewerkschaftsbundes
  • 22.45 Die Stimme Amerikas (immer interessant)
  • 23.00 Kurznachrichten
  • 23.05 Tanz in den Sonntag
  • 24.00 Nachrichten
  • 0.10 Das Rias Tanzorchester
  • 1.00 Kurznachrichten
  • 1.05 In der Bar nebenan
  • 1.45 Im Tangoschritt
  • 2.00 Kurznachrichten
  • 2.05 Hollywood -New York. Amerikanische Tanzmusik.
  • 3.00 Kurznachrichten
  • 3.05 Mit Musik und guter Laune
  • 4.00 Kurznachrichten
  • 4.05 Bis früh um fünf. Tanzmusik.
  • send-sfb5.jpg4.55 Ansage, Choral, Morgenspruch
  • 5.00 Nachrichten, Wetter
  • 5.05 Musik für Frühaufsteher
  • 5.50 Für den Gartenfreund
  • 6.00 Nachrichten, Wetter
  • 6.05 Guten Morger, lieber Hörer. Frühmusik
  • 6.45 5 Minuten Gymnastik
  • 6.50 Worte für den Tag
  • 7.00 Nachrichten, Wetter, Frühkommentar
  • 7.10 Guten Morgen, lieber Hörer
  • 7.55 Programmvorschau
  • 8.00 Nachrichten, Wetter
  • 8.10 Die Berolina gratuliert
  • 8.15 Musik am Morgen
  • 8.45 Volkswirtschaft - vom Kochtopf aus gesehen
  • 8.55 Berlin in Schlagzeilen
  • 9.00 Nachrichten, Wetter
  • 9.50 Gymnastik für die Hausfrau
  • 10.00 Berliner Schulfunkstunde
  • 10.45 Rund um die Berolina. Zeitfunk am Vormittag
  • 11.45 Musik am Mittag
  • 12.15 Berlin in Schlagzeilen
  • 12.25 Landfunk
  • 12.35 Musik zu Tisch
  • 13.00 Nachrichten, Wetter
  • 13.10 Orchester Adalbert Lutter
  • 13.45 Presseschau
  • 14.00 Jugend im Funk
  • 14.15 Wochenend und Sonnenschein. Eine bunte Sendung
  • 15.30 Alte und neue Heimat. Eine Sendung für Heimatvertriebene
  • 16.00 Stipvisiten bei anderen Sendern
  • 17.30 Aus der Welt der Arbeit
  • 17.50 Unser Filmmagazin
  • 18.20 Leicht gemixt
  • 19.10 Berlin spricht mit Bonn
  • 19.20 Arbeitsamtdurchsagen
  • 19.25 Wir läuten den Sonntag ein
  • 19.30 Nachrichten, Wetter, Kommentar
  • 19.45 Unsere nächste Woche. Programmvorschau
  • 20.00 Feierstunde am Vorabend des 1.Mai
  • 21.00 Bunte Welt der Operette
  • 22.00 Nachrichten, Wetter
  • 22.10 Sportberichte
  • 22.30 Tanz am Wochenende
  • 23.30 Der Tag klingt aus. Musik
  • 24.00 Nachrichten, Wetter
  • 0.15 Jazz aus Köln
  • 2.00 In der Bar nebenan
  • 2.15 Musik bis zum frühen Morgen
Entnommen der "Radio Revue" Nr.17 vom 24-30. April 1955

 

 

Zurück zur Vorseite

 

2002 / 22.03.2015

© 1996/2017 Wumpus Welt der Radios. Rainer Steinführ, WGF | Besucherzähler: 1.786.160

Kontakt & Impressum | Sitemap | Admin-Login | Seitenanfang ↑