Für Smartphones, Tablet-PCs, Windows Phone: Ersatz-Menü
Datenschutzerklärung

>>> 09.07.2019: Neuigkeiten (News) ... Hier klicken

Frequenzen 4 --- Frequenz-Liste von deutschen, europaeischen, asiatischen und afrikanischen Langwellensendern.
2004, aktalisiert Dezember 2010

 

 

In Europa, Teilen von Asien und Nordafrika ist das Langwellen-Rundfunkband in Gebrauch. Radios aus diesem Teil der Welt haben den LW, MW u. KW-Bereich in Gebrauch. Die Langwelle ist recht interessant, weil groessere Entfernungen am Tag und sehr grosse Entfernungen Nachts ueberbrueckt werden. In Amerika und Australien gibt es kein Langwellenrundfunk (nur in ITU-Region 1)

 

Radios, die nur LW als Empfangsbereich haben, sind mir derzeit unbekannt. Radios mit nur LW und UKW gibt es wohl vereinzelt.

 

In den USA (Virginia, Reston nahe bei Washington D.C.) gibt es seit vielen Jahren einen über das Internet fernsteuerbaren Empfänger von Jeff Chilton, mit dem man 10 Sekunden - Mitschnitte jeder Frequenz zwischen 110 kHz und 30000 kHz ermöglicht. Es ist so, als wenn man seinen eigenen Empfänger auch in den USA zu stehen hat. Als ersten Versuch mal 6075 khz einstellen und den Empfang über den Tag und die Nacht (in den USA) testen. Eine tolle Sache.

 

Mit diesem Empfänger war am 12.12.2010 um 7:00 MEZ kein LW-Sender in den USA zu hören - Die Strecke lag größtenteils in der Nachtzone oder Dämmerungszone der Erde. Auf 216 kHz war eine Funk-Bake in F2 zu hören, der Empfänger arbeitet also.

 


 

Frequenz-Liste von deutschen, europaeischen, asiatischen und afrikanischen Langwellensendern.
2004, aktalisiert Dezember 2010

kHz Station  Ort Erdteil Sendeleistung (kW) Empfangen in Berlin QRB nach Berlin
153 DLF Germany, Koeln Europe 250 2004, 12.2010  
153 RR1 Romania, Brasov Europe 1200 2004, 12.2010  
153 RTA Algeria, Bechar Africa 2000 2004  
153 NRK Norway, Ingoy Europe 100    
153 Radio Yunost Russia, Taldom Europe 150    
162 RFI France, Allouis Europe 2000 2004, 12.2010  
162 TRT2 / TRT4 Turkey Asia 1000    
162 Radio Rossii Russia, Norilsk Asia 150    
162 Radio Usbekistan 1 Usbekistan, Tashkent Asia 400    
171 Radio Rossii Russia, Kaliningrad Europe 150 2004, 12.2010  
171 Radio Rossni, Radio Sacha Russia, Jakutsk Asia 150    
171 RadioTshetschnja Swobodnaja Russia, Krasnodar Europe 1200    
171 Radio Rossii Russia, Ojasch (Oyash?) ? 250    
171 R.Meriteranee Morroco, Tanger Africa 2000    
177 DLR Germany, Berlin Europe 250 2004, 12.2010  
180 TRT2 Turkey, Polath Asia 1200    
180 Radio Rossii Russia, Petropawlowsk Asia 150    
183 Europe Nr.1 Germany, Saarlouis Europe 2000 2004, 12.2010 **  
189 RAI2 Italy Europe 10 2010  
189 GR1 Georgia, Tiflis Asia 500

2010 Only temporary on air?

 

 

189 ? Iceland (Europe) ? 2010 Frequency not occupied  
198 BBC 4 England Europe 500 2004, 12.2010  
198 Radio Majak ? Russia, St.Peterburg ? Europe 150 12.2010 (1)  
198 Radio Majak Russia, Moscow? Europe? ? 12.2010 (Echo-Signal of (1))  
198 RTA1 Algeria Africa 1000    
198 ? Turkey   ?    
207 DLF Germany, Bavaria, Aholming near Deggendorf Europe 500 2004, 12.2010  
207 UR1 Ukcraina Europe 500    
207 RTM A Morroco Africa 800    
207 ? Iceland (Europe) 100    
216 R.Monte Carlo France Europe 1400 2004, 12.2010  
216 ? Aserbaidschan   ?    
225 PR1 Poland Europe 600 2004, 12.2010  
225 TRT 1 Turkey   600    
234 RTL Luxembourg Europe 2000 2004, 12.2010  
234 ? Armenia Asia 500    
243 DR1 Denmark, Kalundburg Europe 300

2004.
2010 only temporary on air?
06:35-07:07, 12:35-13:30, 18:35-19:16 ?

 
243 TRT1 Turkey   200    
252 RTE Radio 1 Ireland Europe 500 2004, 12 2010 1300 km
252 RTA 1 Algeria, Tipaza Africa 1500 12.2010 2000 km
252 Radio Rossii Russia Europe 150    
261 R.Rossii Russia, Taldom Europe 2500 !!! Strongest radio station worldwide! 2004. 12.2010 1630 km
261 BR1 / ? Bulgaria Europe 60 2004. 12.2010  
270 CR Czech Republic Europe 700 2004, 12.2010  
270 R.Orenburg / R.Rossii Russia Europe 50    
279 BR1 Belorussia, Minsk Europe 500 2004, 12.2010 950 km
279 TKM Turkmenistan, Ashgabat Asia 150 12.2010 3850 km

Interesting WEB-Site with more details: Euro-African Medium Wave Guide

** = Trotz starkem DLF im Nahfeld auf 177 kHz mit AOR AR3030 gut trennbar.

 

Zurück zur Vorseite

 

2004 - 2010 / 06.02.2012

© 1996/2019 Wumpus Welt der Radios. Rainer Steinführ, WGF | Besucherzähler: 2.282.940

Kontakt & Impressum | Sitemap | Admin-Login | Seitenanfang ↑