Für Smartphones, Tablet-PCs, Windows Phone: Ersatz-Menü
Datenschutzerklärung

>>> 12.07.2018 Neuigkeiten (News) ... Hier klicken

Ausstellung

        1329 Exponate im gesamten Online-Museum.

Sortierung nach Baujahr. Letzte Bearbeitung: 12.07.2018
Bitte, wenn vorhanden, "Details 1" und "Details 2" beachten.








Jennen (Trio)

Modell:9R-4J
Herstellungsjahr:1962
 
Beschreibung
Ein japanischer Weltempfänger mit mehren Kurzwellenbereichen im technischen Look, auch als Stationsempfänger im Bereich Amateurfunk geeignet. Gut ist die große Hilfesskala zur Bandspreizung, auch für den CW- und SSB-Empfang geeignet durch abstimmbaren BFO. Das Gerät wurde als Fertiggerät und als Bausatz angeboten. Der Jennen 9R-4J ist auch als Trio und als Lafayette HE-10 (auch KT-200) und als Ontra 9R-4J bekannt.

Da das Gerät nur ein Einfachsuper ist, sind die Möglichenkeiten in dicht belegten Bändern etwas eingeschränkt, durch den relativ geringen Preis aber das Mittel der Wahl für viele Funkamateure und KW-Hörer.

Ein komfortabler SSB-Empfang ist nur bedingt möglich, da der BFO-Pegel nicht anpassbar ist und so starke oder schwache Stationen nicht immer optimal einstellbar sind, ist eben kein Produkt-Detektor. Trotzdem macht es Freude mit dem Gerät über die Bänder zu drehen.

Über das Startbaujahr gibt es unterschiedliche Angaben: Von 1959 bis 1964!

Auch "Details 1" und "Details 2" beachten.
 
Technische Daten
Geräteart:Kommunikations-Empfänger
Empfänger:Einfach-Superhet
Sender:-
Bänder:MW (A: 550-1600 Khz), KW-1 ( B: 1.6-4.8 MHz), KW-2 (C: 4,8-14.5 MHz), KW-3 (D: 11-30 MHz)
Betriebsarten:AM, CW, SSB
Leistung:-
Komfort:Bandspreizung, Receive / Standby - Schalter
Betriebsspannungen:220 Volt Wechselstrom (5 Watt)
Anschlüsse:Umschaltbarer Antenneneingang A1 u. A2 (symmetrisch / unsymmetrisch), Ohrhörer (schaltet NF-Endstufe weg),
Gewicht:9 kg
Maße:39,5 x 21 x 30,5 cm
Bemerkung 1:abstimmbarer BFO, schaltbarer Störbegrenzer, ZF-Regelung (einstellbar), Feldstärke-Anzeige als S-Meter (justierbar), NF 1,5 Watt,
Bemerkung 2:HF-Vorstufe, externer Lautsprecher notwendig, Metallgehäuse (ober aufklappbar), 3-fach Drehkondensator,
Bemerkung 3:Röhren: 9 (6BD6, 6BE6, 6BE6, 6BD6, 6BD6, 6AV6, 6AV6, 6AR5, 5Y3GT), ZF 455 kHz, bei einigen Modellen Q-Multiplier anschließbar? Empfindlichkeit 13 uV
Gruppe:(Tropenband), (Weltempfänger) , (E)
Details 1:anzeigen ...
Details 2:anzeigen ...

weitere Ansicht


 

 

Hinweise  /  Umfangreiche Suchfunktionen  /   Gesamtliste aller Exponate  / Unbekannte Begriffe?

Für die Richtigkeit gezeigter Schaltbilder wird keine Garantie übernommen!

Hat Ihnen das Online-Museum gefallen? Wie wäre es mit einem Eintrag in das Gästebuch?


© 1996/2018 Wumpus Welt der Radios. Rainer Steinführ, WGF | Besucherzähler: 1.942.654

Kontakt & Impressum | Sitemap | Admin-Login | Seitenanfang ↑