Für Smartphones, Tablet-PCs, Windows Phone: Ersatz-Menü
Datenschutzerklärung

>>> 17.03.2018 Neuigkeiten (News) ... Hier klicken

DC7BJ-Peilantenne für 70cm (HB9CV-Variante Version 1)

... zurück zur Vorseite


DC7BJ-Antenna / DC7BJ-Antenne. Version 1

 

 

 

Die hier vorgestellte Antenne ist gut fuer Fuchsjagden geeignet. 2 Direktoren und ein Reflektor bilden so eine 5 Elemente-"Yagi"-Antenne. Gegenueber einer HB9CV ergibt sich ein mit Amateurmitteln festgestellter zusätzlicher Gewinn von ca. 3-4 dbd. Die Antenne ist in der Zwischenzeit schon oft weltweit nachgebaut worden, immer mit Erfolg. Haben Sie die Antenne auch in Gebrauch? Meine email-Adresse.

 

Die Antenne wurde auch auf diversen Mobil-Fuchsjagden und fuer Packet eingesetzt. Die Antenne ist gut zum Peilen und fuer Portablezwecke geeignet und leicht nachzubauen.

Das sogenannte "Schielen" der Original-HB9CV tritt bei der HB9CV+3 nicht auf, das Vor-Rueckverhältnis ist ebenfalls deutlich besser, dadurch ist die Peilrichtung eindeutiger geworden. Die Antenne ist gegenueber der HB9CV auch zum vertikalen Peilen geeignet (vertikales Peilen mit der Original- HB9CV stösst schnell an die Grenzen).

 

Grund-Aufbau der Antenne:

 

Abmessungen:

Länge der Reflektoren:

Nr.5. 40.0 cm.
Nr 4. 35.0 cm

Länge der Direktoren:
Nr. 3. 32.0 cm
Nr. 2. 30.0 cm
Nr. 1. " 29.5 cm

Ankoppel-Leitung an
Nr.4 (f) 6.0 cm,
an Nr.3 (e) 5.0 cm

x=Einspeisepunkt für BNC-Buchse, über C 5pf. Verbinden Sie die Masse der Buchse mit dem Boom-Rohr an der Verbindungsstelle Boom zu Direktor 3.

Abstande von
Nr. 5. nach Nr. 4. 8.5 cm,
Nr. 4. nach Nr 3.  9.0 cm,
Nr. 3. nach Nr.2. 12.5 cm,
Nr. 2. nach Nr.1. 12.5 cm.


Messen Sie den Abstand wischen der Mitte der Elemente.

Die Ankoppelleitung hat einen Durchmesser von 1 mm, der Boom von ca. 8-10 mm, die Elemente von ca 3 mm. Der Abstand der Koppelleitung von den Elementen und vom Boom ca. 3-4 mm. Dieser Abstand muss genau eingehalten werden!

 

Am Einspeisepunkt sollte mit einem 15 pf-Trimmer auf bestes Stehwellen- Verhältnis eingestellt werden, wenn Sie die Antenne auch zum Senden nutzen wollen.

 

Die DC7BJ-Antenne ist auf 431 MHz optimiert, bei 435 MHz bitte Elementlängen und Elementabstände um 5 % verkürzen! Aber nicht den Abstand der Ankoppelleitung zum Boom oder Elementen ändern.

 

Hinter dem Reflektor 4 kann der Boom als Griff genutzt werden.

 

Sehen Sie sich auch die DC7BJ-Antenne, Version 2 an.

 

Die Antenne existiert nicht als 144 MHz -Variante!

 

73 von DC7BJ, Rainer Steinführ, Berlin.

 

... zurück zur Vorseite

 

email.gif

 

 

1998 / 19.11.2003 / .. zur dieser WEB-Site zugefügt 23.08.2014

edeit: 15.02.2016

© 1996/2018 Wumpus Welt der Radios. Rainer Steinführ, WGF | Besucherzähler: 1.871.049

Kontakt & Impressum | Sitemap | Admin-Login | Seitenanfang ↑